Unsere Schule
Hier erfahrt ihr etwas über unsere Schule.
Am 21. August 2003 konnten wir in unserer neu sanierten Schule mit dem Lernen beginnen.
In der Mitte seht ihr die Schule in neu und alt, wenn ihr mit dem Mauszeiger darüber fahrt.
Europaschule “Ludwig-Bechstein-Schule”          Gotha
Hier findet ihr weitere Bilder unserer Schule. Einfach klicken!
1. Schuldaten
Im Schuljahr 2018/19 sind an unserer Schule:  276 Schüler in 12 Klassen  14 Lehrerinnen, 1 Lehrer, 5 Sonderpädagoginnen  12 Erzieherinnen Schulleitung:   Frau Frölich Frau Barth Hortleitung: Frau Scarlett Lüdicke Beratungslehrer: Frau Heyer Schulsozialarbeiterin: Frau Döhler - immer mittwochs
1. 2. 3. 4. 5. 6. 7.
3. Schulbücherei
Unsere Schulbücherei bietet viele interessante Bücher zur Ausleihe an. Öffnungszeiten: Klasse 1-4 mi 14.00 - 14.45 Uhr
4. Fremdsprachenunterricht
Ab Klasse 3 wird bei uns Englisch, Französisch und Russisch in je einer Wochenstunde erteilt. Ein Thema wird gleichzeitig in allen 3 Sprachen behandelt, dann beginnt ein neues Thema.
5. Computer-Kabinett
In unserer Schule befindet sich ein modernes Computer-Kabinett mit 16 Laptops und einem Lehrerrechner.  Hier erlernen die Schüler erste Kenntnisse im Umgang mit dem Computer.
Sport AG mi 14.00 - 14.45 Uhr Wettkampfvorbereitungen AG Chor  di 14.00 - 14.45 Uhr Kl. 2-4 AG Kunst di 14.00 - 14.45 Uhr Bogenschießen do 14.00 - 15.30 Uhr Kl. 4 Schulfunk mi 14.00 - 14.45 Uhr Sprachen do 14.00 - 14.45 Uhr
6. Arbeitsgemeinschaften
7. Schulregeln
Zur Kenntnisnahme an die Eltern der 1. Klassen: Belehrung über die Einhaltung von Regeln an der GS „Ludwig Bechstein“  Das Haupttor ist ab 6.00 Uhr und der Eingang am Hang ab 7.30 Uhr geöffnet.  Der Eingang am Hang wird 8.00 Uhr geschlossen. 7.45 Uhr - 1. Klingelzeichen: Die Kinder werden vor der Haupteingangstür verabschiedet und gehen allein in ihren Klassenraum. Wer zu spät kommt, kann erst zur nächsten Pause eingelassen werden. Für den Ein- und Ausgang wird nur die Haupteingangstür benutzt! Im Schulhaus und auch in den Räumen ist das Rennen untersagt. Eltern, die ihre Kinder nach dem Unterricht abholen, warten auf dem Schulhof und verlassen anschließend zügig durch das Haupttor das Schulgelände. Eltern kontrollieren täglich den Ranzen und unterschreiben alle Eintragungen und Informationen. Stundenausfälle werden spätestens einen Tag vorher im Heft mitgeteilt und sollten besonders bei Hauskindern beachtet und auch unterschrieben werden. Eltern kontrollieren täglich die Hausaufgaben ihrer Kinder. Bei uns ist Mittwoch der hausaufgabenfreie Tag. Dafür gibt es allerdings am Freitag Hausaufgaben auf. Eltern kontrollieren die Federmappe regelmäßig nach gespitzten Bunt- und Bleistiften, später auch nach einem funktionstüchtigen Füller. Ändern sich in der Familie wichtige Daten, wie z. B. Telefonnummer, Adresse, Familienverhältnisse u. ä., sind die Sorgeberechtigten des Kindes verpflichtet, die Schule umgehend darüber zu informieren. Bei Krankheit des Kindes ist telefonisch oder anderweitig die Schule zu informieren, spätestens nach 3 Tagen zu entschuldigen.   Fächerbezogene Hinweise: Aus Sicherheitsgründen wird keinerlei Schmuck im Sport, in Werken und Schulgarten getragen und lange Haare werden mit einem Gummi zusammen gehalten. Kleidung und vor allem die Sportsachen sind namentlich zu kennzeichnen. Bei mehrmaligem Vergessen der Sportsachen erfolgt eine Meldung an die Schulleitung. In Schulgarten werden aus Arbeitsschutzgründen keine Sandalen getragen. Lesen ist eine Hausaufgabe. Lesen üben ist eine Selbstverständlichkeit!
1. Stunde 08.00 - 08.45 Uhr 2. Stunde 08.50 - 09.35 Uhr 3. Stunde 09.50 - 10.35 Uhr 4. Stunde 10.55 - 11.40 Uhr 5. Stunde 11.45 - 12.30 Uhr 6. Stunde 12.35 - 13.20 Uhr
2. Unterrichtszeiten
Unsere Schule